Kindertreff Nitzanim – נִצָּנִים

Wir sind die Nitzanim (hebräisch: Knospen). Einmal im Monat treffen wir uns am Schabbat und lernen zusammen, spielen, beten und essen miteinander.

Zu uns kann jeder kommen, der zwischen 5 und 12 Jahren alt ist. Matrilineare und patrilineare Juden sind gleichermaßen herzlich willkommen

Am Schabbatmorgen treffen wir uns ab 9:45 Uhr in den Räumen der Nitzanim in der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover. Mit Kantor Assaf Levitin feiern wir Schacharit mit anschließendem Kiddusch. Ab diesem Schuljahr haben wir auch Hebräischunterricht.

Unsere Treffen finden in der Regel immer eine Woche vor einem Feiertag statt. Der Feiertag ist dann Thema im Unterricht. Wir lernen spielerisch unsere Geschichte und Kultur kennen.

Natürlich gibt es neben dem Unterricht auch Zeit für spannende Geschichten, Spiele und Basteleien. Verhungern muss auch niemand, denn es wird jedes Mal frisch und lecker gekocht. Selbstverständlich koscher!

Durch den Unterricht und den Tag begleiten uns Dorit, Irina und Patrick. Unser gemeinsamer Tag endet um 16:30 Uhr mit der Hawdala, die wir gemeinsam mit unseren Eltern und dem Team durchführen. 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn