23.2.2017

Chewruta – Jüdisches Denken-Jüdisches Leben

„Chewruta“ ist eine selbstorganisierte Lern- und
Diskussionsgruppe, eine Lernpartnerschaft – mit
(hoffentlich) wechselnden Organisationsverantwortlichen und
Referentinnen und Referenten.
Gelegentlich können wir uns auch externe Referenten einladen.
Wir, Alisa Bach und Carola Schmidt,
machen nur den Anfang und laden alle interessierten
Gemeindemitglieder ab 16 Jahren herzlich ein.
Thema des ersten Abends wird alles rund um Pessach sein. Die
Chewruta wird in Deutsch stattfinden.
Dr. Yury Tkachov wird ins Russische übersetzen. Wir bitten um
Anmeldung im Gemeindebüro: gemeinde@ljhg.de