Miteinander sprechen - jüdische Kultur erleben- zusammen lernen

Im Kultur- und Gemeindezentrum Etz Chaim finden  Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen  (deutsch, russisch und mehrsprachig), Ausstellungen und Konzerte, Filmvorführungen und Lesungen statt. Hier können Sie Hebräisch lernen. Ein besonderer Anziehungspunkt ist die öffentliche "Jüdische Bibliothek Hannover".

Synagogenführungen für Schulklassen und andere Gruppen können über  Dialog@ljgh.de gebucht werden.

Die Liberale Jüdische Gemeinde hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Gespräch und der Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, gemeinsam interessierende Fragen zu diskutieren und auf diese Weise dafür zu sorgen, dass Vorurteile abgebaut werden, das Verbindende gesehen und das Trennende erkannt wird. Nur dadurch wird erreicht, dass man sich gegenseitig akzeptieren und respektieren lernt. Die Liberale Jüdische Gemeinde arbeitet intensiv zusammen mit  der evangelischen und katholischen Kirche,  mit dem Verein “Begegnung – Christen und Juden in Niedersachsen” , der Evangelischen Stadtakademie Hannover und dem Haus der Religionen.