•  Der in Odessa geborene Liedermacher Sergej Master, begleitet von Akkordeon, Klavier und Gitarre, wird uns musikalische Geschichten erzählen—wie er selbst sagt—unbeugsam, unabhängig, wie sein Alter Ego der Strassenköter. Sergej Master sieht sich in der Tradition russischer Chansonniers wie Alexander Rosenbaum oder Vladimir Vysoszki. Er sagt von sich selbst: “Ich bin halb Russe, halb Deutscher und…

  • Mittwoch, 6. Dezember 2017, 19 Uhr – Jüdische Bibliothek Hannover, Fuhsestraße 6, 30419 Hannover Die Reformation war ein Aufbruch zu großen gesellschaftlichen Veränderungen, die bis heute nachwirken. Sie brachte positive Entwicklungen – aber nicht für alle Menschen des 16. Jahrhunderts gleichermaßen. Viele reformatorische Ansätze wurden auch verdrängt, verhindert oder gleich ganz verweigert. Diesen Fragen geht…

  • Buffet und Chanukkakonzert mit Stella Perevalova (Piano)

  • Wir feiern Kabbalat Schabbat und freuen uns auf einen neuen Besuch von Prof. Ralph Selig. Wie schon im Sommer 2017 wird unseren Kantor Assaf Levitin musikalisch begleiten. Dieses Mal ist auch ein Schacharitgottesdienst vorgesehen, bei dem er uns die musikalische Tradition des liberalen Judentums in Deutschland wieder näherbringen möchte.

  • Wir freuen uns auf einen Morgengottesdienst mit Kantor Assaf Levitin und musikalischer Begleitung durch Prof. Ralph Selig in der Tradition des liberalen Judentums in Deutschland.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn